> Zurück

Jass-Pétanque

Pascal Schüpbach 12.11.2015

Am Sonntag den 1.November 2015 hatte der Pétanque Club Luterbach sein alljährliches Jass-Pétanque. Bei schönstem Wetter und einer guten Harmonie unter den Leuten konnten insgesamt 20 Spieler und Spielerinnen gegeneinander antreten und um den Sieg kämpfen. Die Spieler und Spielerinnen durften nach der ersten Runde auch schon ein sehr leckeres und sättigendes Mittagessen geniessen. Zum Essen gab es folgende Speise: Salat mit Penne Salmone und zum Dessert noch verschiedenen Kuchen. Nach ca. einer stündigen Mittagspause ging es dann aber auch schon wieder weiter, und die Spieler und Spielerinnen konnten mit etwas im Bauch dann auch schon viel besser Zielen. Nach 5 von 6 Spielen konnte man schon fast denken dass unser jüngstes Mitglied Pascal Schüpbach den Sieg so gut wie in der Tasche hatte, aber da machte er die Rechnung ohne Hanspeter Reber der etwas älteren Generation, der dann gegen ihn im letzten Durchgang beim Jassen die letzten Punkte mit einem deutlichen Sieg von 2500 gegen 945 vor der Nase wegholte. Somit darf Hanspeter Reber sich neuer Sieger des Jass-Pétanque nennen. Der PCL Gratuliert ihm ganz herzlich und wünscht ihm noch viele tolle Jahre im Verein. Es war wirklich ein sehr schöner und sehr sonniger Sonntag der die Spieler und Spielerinnen auf dem Platz geniessen durften.

 

Rangliste_Jasspetanque151101.pdf