> Zurück

Legen und Schiessen vom 27. September 2015

B. Turla 04.10.2015

Schon früh am Morgen machten sich Urs Moser und Barbara Turla an die Arbeit und bereiteten die Posten für das „Legen und Schiessen“ vor. Nach und nach trafen die Mitglieder auf dem Clubareal ein. Mit 12 Teilnehmern konnte um 10.00 Uhr gestartet werden. Zuerst stand das Legen auf dem Programm. Bei sieben Posten musste die eigene Kugel in die markierten Felder gelegt werden, um so viele Punkte wie möglich zu erzielen.

In der Zwischenzeit bereitete Gerold Weidenbach das Mittagessen vor. Er grillierte für uns leckere Steaks und Bratwürste. Daniel Hänggi und Stefan Dicsö bereiteten feine Salate zu.

Nach dieser wohlverdienten Stärkung und bei einer lockeren Superstimmung ging es am Nachmittag weiter mit Schiessen. Bei ebenfalls sieben Posten mussten nun die verschiedenen Ziele getroffen werden, um auch hier möglichst viele Punkte zu erreichen. Die meisten Punkte und somit den Tagessieg holte sich Pascal Schüpbach. Zweiter wurde Daniel Hänggi und den dritten Platz erreichte Urs Moser.

Vielen herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die auf irgendeine Weise zu diesem tollen Tag beigetragen haben.