> Zurück

Cheng Kim-Thay heisst der Sieger des 2. 1000er Turnieres

dh 01.07.2019

Am Sonntag 30. Juni 2019 fand die 9. und letzte Qualifikationsrunde des 1000er Turniers statt.

Um 11h00 machten die besten 16 nach neun Runden den Sieger im Tête à Tête mit Cupsystem aus. Oder Siegerin? Als einzige Frau für die Finalrunden qualifiziert, machte Brigitta Hofer den männlichen Konkurrenten das (Pétanque-) Leben schwer, im 1/8 Finale schaltete sie Thai Minh-Dat aus, im 1/4 Finale Furrer Gallus ehe sie im 1/2 Finale von Tran van My gestoppt wurde. Brigitta, herzliche Gratulation für diese tolle Leistung.

Bei äusserst heissen Temperaturen, 36 Grad und gefühlten 50 Grad und ebensolchen Duellen setzte sich schlussendlich Cheng Kim-Thay gegen Tran van My im Final durch. Kim hatte das Feld auch nach der 9. Qualifikationsrunde schon angeführt, also durch und durch ein hochverdienter Sieg! Herzliche Gratulation!!

Obschon es in diesem Turnier doch um einiges an Preisgeld ging, herrschte an allen fünf Spieltagen eine überaus friedliche und freundschaftliche Stimmung. Wir vom PC Luterbach danken allen Spielerinnen und Spieler für dieses gemütliche Ambiente und all die spannenden und überaus fairen Spiele!!

von links: der Sieger Cheng Kim-Thay, sein Finalgegner Tran van My sowie die beiden Halbfinalisten Hofer Brigitta und Huynh Van Duong.

Finaltableau.pdf

Rangliste 1000er Turnier 2019 nach Runde 9.html